TestDaF in Fürth – Intensiv Vorbereitungskurse für TestDaF

Um an einer deutschen Universität studieren zu können, muss man über sehr gute Deutschkenntnisse verfügen. Bereits bei der Bewerbung für einen Studienplatz wird deshalb von Studenten, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, ein entsprechender Nachweis verlangt. Dieser Nachweis ist z. B. der TestDaF. Um sich auf diesen Test vorzubereiten, empfiehlt es sich, zur Vorbereitung an einem Kurs teilzunehmen. Die Sprachschule Aktiv in Fürth bietet solche speziellen Vorbereitungskurse an.

Anfrage Sprachkurse

Was sollte man können um an einem Vorbereitungskurs teilzunehmen?

Die Vorbereitungskurse, die die Sprachschule Aktiv in Fürth durchführt, sind in erster Linie als Trainingseinheiten speziell für den TestDaF gedacht. Das bedeutet, dass der Ablauf des Tests und die darin vorkommenden Übungen gezielt geübt werden. Damit Sie davon profitieren können, sollte Ihr Sprachniveau mindestens B2 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen betragen. Die Niveaus A1, A2 und B1 sind leider nicht ausreichend! Wenn Sie keinen entsprechenden Kurs gemacht haben oder unsicher sind, ob Ihr Niveau B2 ist, können Sie gerne unseren kostenlosen Einstufungstest machen. Den Einstufungstest finden Sie entweder hier online oder Sie vereinbaren dazu einen Termin in unserer Sprachschule.

TestDaF in Fürth - Alle Informationen

Wie werden Sie in unseren Kursen vorbereitet?

Unsere Vorbereitungskurse arbeiten gezielt auf den TestDaF hin. Alle Aufgabenfelder und Übungstypen werden im Kurs wiederholt geübt. Für Sie bedeutet das, dass Sie genau wissen, wie die Prüfung ablaufen wird und welche Aufgaben auf Sie zukommen. Als Material werden reale Prüfungsaufgaben benutzt, sodass Sie im Laufe des Kurses immer mehr an Sicherheit gewinnen. Durch den Vorbereitungskurs können Sie sich an die Prüfungssituation gewöhnen und sich in der Prüfung ganz auf Ihr Wissen konzentrieren.

TestDaF in Fürth – so sieht die Prüfung aus

Der TestDaF besteht, wie auch die anderen Deutschtests, aus vier Teilen:
Ein Teil der Prüfung ist das „Leseverstehen“. Er dauert 60 Minuten und Sie müssen zeigen, dass Sie wissenschaftliche Texte lesen und auch verstehen können. Anschließend wird Ihr Hörverständnis 40 Minuten lang geprüft. Für den Teil, in dem Sie selbst einen Text produzieren, haben Sie 60 Minuten Zeit. Abschließend folgt die mündliche Prüfung. Hier sollen Sie zeigen, dass Sie sich an wissenschaftlichen Diskussionen auf Ihrem Gebiet beteiligen können.

In unseren Vorbereitungskursen üben Sie diese vier geforderten Fähigkeiten (Leseverstehen, Schreiben, Hörverstehen und Sprechen) im Zusammenhang mit realen Prüfungsaufgaben.

Wie läuft ein Vorbereitungskurs TestDaF ab?

Der Kursbeginn eines Vorbereitungskurses an der Sprachschule Aktiv in Fürth ist immer der erste Montag im Monat. Sollte dies ein Feiertag sein, beginnt der Kurs am Dienstag. Der Kurs dauert 4 Wochen  und kostet 499 Euro. Pro Woche erhalten Sie 20 Unterrichtsstunden. Der Unterricht findet von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr statt. In unseren Vorbereitungskursen sind maximal 9 Teilnehmer, damit Sie eine optimale und intensive Betreuung genießen.

Um an unseren Vorbereitungskursen teilnehmen zu können, müssen sich Ihre Deutschkenntnisse mindestens auf den Niveau B2 befinden. Leider sind Ausnahmen nicht möglich.

Tabelle mit Kursbeginn

Anmeldung

Mit dem TestDaF-Zertifikat kommen Sie Ihren Wünschen ein gutes Stück näher

Mit der bestandenen Prüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat. Mit diesem können Sie sich an einer deutschen Universität um einen Studienplatz bewerben. Aber das TestDaF-Zertifikat bietet auch andere Vorteile: viele deutsche Arbeitgeber reagieren äußerst positiv, wenn einer Bewerbung so ein qualifizierter Nachweis der Deutschkenntnisse beiliegt. Ob Sie ein Studium anstreben oder einen guten Job, das TestDaF-Zertifikat bringt Sie näher an Ihre Ziele heran.